Der Klimawandel gefährdet
Korallen weltweit

Infotext schließen
Quellen:
Greenpeace 2002: Die Erde im Fieber: Stichwort Korallenbleiche (Link)
Überdüngung lässt Ozeane schneller versauern, Nature Geoscience, 24.10.11 (Link)
Ozeane: Beispielloses Massenaussterben droht, International Programme on the State of the Ocean, 22.06.2011 (Link)
Korallenriffe als Wiegen der Evolution, idw - Museum für Naturkunde, 11.01.10 (Link)
Spiegel Online (29.07.10): Südostasien. Massive Korallenbleiche alarmiert Experten (Link)
United Nations Development Programme: Den Klimawandel bekämpfen: Menschliche Solidarität in einer geteilten Welt. Bericht über die menschliche Entwicklung 2007/2008.

Gestaltung:
Dieter Düvelmeyer, duevelmeyer.com
Text, Recherche: Tina Schmidt
Redaktion: Uli Keller, DGVN

Die Grafik wurde mit Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) erstellt.  
Tafel Martinique öffnen