Medien & Links

Nachfolgend finden Sie einige hilfreiche Internetverweise mit weiterführenden Informationen u.a. zu Regierungsinstitutionen in Deutschland sowie zu wichtigen Forschungseinrichtungen und NGOs oder besonderen UN-Themenseiten. Gerne nehmen wir weitere Links in diese Liste mit auf. Die jeweiligen Organisationen der Vereinten Nationen, die sich mit dem Klimawandel befassen, sind hier aufgelistet und näher erläutert.  Einen guten Zugang zu den in Klimafragen engagierten UN-Organisationen, -Programmen und -Einrichtungen bietet die Seite Gateway to the UN System's Work on Climate Change. Über die Dritte Weltklimakonferenz im September 2009 in Genf informiert die Website WCC-3 Forum.

UN-Einrichtungen:

Internationale Klimainitiativen:

Bundesministerien und andere staatliche Einrichtungen in Deutschland:

Forschungseinrichtungen:

Deutsche Umwelt- und Klimaschutzorganisationen und -initiativen:

 Anregungen für das Klimaschutz-Engagement:

Aus der umfangreichen Literatur zu Klimathemen hier eine Auswahl:

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit: Ökologische Industriepolitik, Nachhaltige Politik für Innovation, Wachstum und Beschäftigung, 38 Seiten, hier herunterzuladen

  • Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Katrastrophenvorsorge, Beiträge der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, 52 Seiten, hier herunterzuladen

  • Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Klimawandel und Entwicklung, Die Entwicklungspolitik setzt Akzente, 16 Seiten, hier herunterzuladen

  • Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (Hrsg.): Bericht über die menschliche Entwicklung 2007/2008, Den Klimawandel bekämpfen: Menschliche Solidarität in einer geteilten Welt, UNO-Verlag, Berlin 2007, 440 SEiten, 28,90 Euro

  • Econsense: Weltkarte der Klimapolitik, diese Karte finden Sie im Internet hier.

  • Marc Engelhardt/Markus Steigenberger: Klima-Countdown, Reportagen vom Klimawandel, Schmetterlingsverlag, 12,80 Euro

  • Germanwatch: Globaler Klimawandel - Ursachen, Folgen, Handlungsmöglichkeiten, die Broschüre kann hier heruntergeladen werden

  • Al Gore u.a.: Die unbequeme Wahrheit: Klimawandel geht uns alle an, CBJ-Verlag 2007, 207 Seiten, 14,95 Euro

  • Hartmut Graßl: Klimawandel: Was stimmt?, Die wichtigsten Antworten, Herder Verlag, Freiburg 2007, 128 Seiten, 7,90 Euro

  • Rainer Grießhammer: Der Klima-Knigge, Energie sparen, Kosten senken, Klima schützen, Booklett. Brodersen & Company, Berlin 2007,16,90 Euro

  • Frank Kürschner-Pelkmann/Jochen Motte (Hrsg.): Klima der Gerechtigkeit, Ausstellungskatalog mit verschiedenen Beiträgen zu Klimathemen, Vereinte Evengelische Mission, Wuppertal 2008, 219 Seiten, 10 Euro, Bezug: info@vemission.org

  • Le Monde diplomatique: Atlas der Globalisierung spezial, Klima, Über 100 aktuelle Karten und Schaubilder, TAZ, Berlin 2008, 96 Seiten, 10 Euro

  • Misereor u.a.: Klimawandel und Armut, Eine Herausforderung für gerechte Weltpolitik, Dossier, 16 Seiten, hier finden Sie den Link.

  • Latif Mojib: Klima, Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt am Main 2007, 127 Seiten, 8,95 Euro

  • Latif Mojib u. Klaus Wiegandt: Bringen wir das Klima aus dem Takt?, Hintergründe und Prognosen, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2006, 255 Seiten, 9,95 Euro

  • Bernhard Pötter: Tatort Klimawandel: Täter, Opfer und Profiteure einer globalen Revolution, oekom Verlag, München 2008, 263 Seiten, 19,90 Euro

  • research eu: Magazin des europäischen Forschungsraums, Klimaerwärmung: Es ist höchste Zeit, Ausgabe 52, Juni 2007, 44 Seiten, Online-Version hier

  • Joachim Schellnhuber: Der Klimawandel: Diagnose, Prognose, Therapie, C.H. Beck Verlag, München 2007, 144 Seiten, 7,90 Euro

  • Jonathan Schubert: Klimaentwicklung gestern - heute - morgen, hier finden Sie die Online-Version dieser Veröffentlichung

  • Toralf Staud/Nick Reimer: Wir Klimaretter, So ist die Wende noch zu schaffen, Kiepenheuer & Witsch, Köln 2007, 320 Seiten, 8,95 Euro

  • Shelley Tanaka: Klimawandel, Gerstenberg Verlag 2007, 128 Seiten, 9,90 Euro

  • Umweltbundesamt: Deutschland im Klimawandel, Anpassung ist notwendig, 16 Seiten, online zu lesen

  • Umweltbundesamt: Kipp-Punkte im Klimasystem, Welche Gefahren drohen, 27 Seiten, hier herunterzuladen

  • UNEP/UNFCCC: Leitfaden zur Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen, 40 Seiten, kann hier heruntergeladen werden

  • University of Sheffield: Worldmapper, Weltkarten zu verschiedenen Themen, mehr Informationen gibt es hier.

  • Harald Welzer: Klimakriege, Wofür im 21. Jahrhundert getötet wird, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008, 300 Seiten, 19,90 Euro

  • Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie (Hrsg.): Fair Future, Ein Report des Wuppertal Instituts, Begrenzte Ressourcen und Globale Gerechtigkeit, Verlag C.H.Beck, München 2006, 19,90 Euro

Klima-Spiel:

Mobility - Das Spiel zur klimafreundlichen Mobilität, weitere Informationen hier

Informationsmaterial zum Klimawandel

NEU!  Schülerheft "Zwei Grad"
Das 36-seitige Heft zum Thema Klimawandel richtet sich insbesondere an junge Menschen. Es beinhaltet neben einer schülergerechten Zusammenfassung des UN-Berichts über die menschliche Entwicklung, zahlreiche Schaubilder und Beiträge von Jugendlichen aus aller Welt. 

Klima-DVD: Mehr als 20 Videos, viele Fotos und interaktive Grafiken sowie aufwändige Animationen geben Einblick in die Zusammenhänge des Klimawandels. Auf der neu erschienenen DVD werden Hintergrund­informa­tionen visualisiert, die der UN-Bericht über die menschliche Entwicklung 2007/2008 liefert. Dazu zählen unter anderem Videos, Berichte, Interviews, wichtige Reden, beeindruckende Zeitraffer-Sequenzen und 3D-Animationen.

Zusammenfassung des Berichts über die menschliche Entwicklung 2007/2008: Der Bericht des UN-Entwicklungsprogramms zeigt, dass der Klimawandel kein Zukunftsszenario ist. Durch eine Vielzahl an Grafiken, Tabellen und Textbeiträgen stellt der Bericht die Notwendigkeit gemeinsamen globalen Handelns besonders deutlich heraus.